ifx_pconnect

(PHP 4, PHP <=5.2.0)

ifx_pconnectÖffnet eine persistente Informix Verbindung

Beschreibung

int ifx_pconnect ([ string $database [, string $userid [, string $password ]]] )

Gibt bei einem erfolgreichen Verbindungsaufbau eine positive Informix Verbindungskennung zurück oder FALSE, falls ein Fehler auftrat.

ifx_pconnect() verhält sich sehr ähnlich wie ifx_connect() mit hauptsächlich zwei Unterschieden:

Wenn PHP nicht als Apache-Modul läuft, verhält sich diese Funktion exakt wie ifx_connect(). Bei einem Verbindungsaufbau wird zuerst versucht, eine bereits geöffnete (persistente) Verbindung zu finden, die mit denselben Angaben für Host, Benutzername und Passwort geöffnet wurde. Wird eine solche Verbindung gefunden, so wird deren Verbindungskennung zurückgegeben, anstatt eine neue Verbindung zu öffnen.

Zweitens wird die Verbindung zum SQL-Server nicht geschlossen, wenn die Ausführung des Skripts beendet ist. Stattdessen bleibt sie für die weitere Benutzung offen (ifx_close() schließt keine Verbindung, die mit ifx_pconnect() geöffnet wurde).

Aus diesem Grunde werden solche Verbindungen 'persistent' genannt.

Siehe auch: ifx_connect().

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top