Stomp::begin

stomp_begin

(PECL stomp >= 0.1.0)

Stomp::begin -- stomp_beginStarts a transaction

Beschreibung

Objektorientierter Stil (method):

public bool Stomp::begin ( string $transaction_id [, array $headers ] )

Prozeduraler Stil:

bool stomp_begin ( resource $link , string $transaction_id [, array $headers ] )

Starts a transaction.

Parameter-Liste

link

Nur für prozedurale Aufrufe: Die Stomp-Verbindung, die von stomp_connect() zurückgegeben wurde.

transaction_id

The transaction id.

headers

Assoziatives Array, welches alle zusätzlichen Header beinhaltet (z.B: receipt).

Rückgabewerte

Gibt bei Erfolg TRUE zurück. Im Fehlerfall wird FALSE zurückgegeben.

Anmerkungen

Tipp

Eine grundlegende Eigenschaft von Stomp ist die Synchronität. Synchrone Kommunikation kann durch das Hinzufügen eines Empfangsheaders (receipt-Header) implementiert werden. Dies wird dazu führen, dass Methoden nicht zurückkehren, bis der Server den Empfang der Nachricht bestätigt hat oder der Lese-Timeout übershcritten wurde.

Beispiele

See stomp_commit() or stomp_abort().

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top