International PHP Conference 2015

Installation

Benutzen Sie die --with-mysql[=DIR] Konfigurationsoption um diese Erweiterung zu kompilieren. Der optionale Parameter [DIR] sollte dabei das Verzeichnis angeben in dem Sie MySQL installiert haben.

Die MySQL Erweiterung ist zwar kompatibel mit aktuellen MySQL Versionen, sie unterstützt aber nich mehr alle zusätzlichen Funktionalitäten die seit MySQL 4.1.0 hinzugekommen sind. Wenn Sie diese benötigen so verwenden Sie statt dessen die neuere MySQLi Erweiterung.

Wenn Sie beide MySQL Erweiterungen gleichzeitig nutzen wollen so sollten Sie diese mit der gleichen MySQL Client Library Version erstellen um mögliche Versionskonflikte zu vermeiden.

Installation auf Linux Systemen

Beachten sie: [DIR] ist der Pfad zu den MySQL Client Bibliothek Dateien (Header-Dateien und Bibliotheken), die von » MySQL heruntergeladen werden können.

Matrix der ext/mysql Kompilierungs-Optionen
PHP Version Standard Konfigurationsoptionen: mysqlnd Konfigurationsoptionen: libmysqlclient Changelog
4.x.x libmysqlclient Nicht verfügbar --without-mysql zum Deaktivieren MySQL standardmäßig aktiviert, MySQL Client Bibliotheken gebündelt
5.0.x, 5.1.x, 5.2.x libmysqlclient Nicht verfügbar --with-mysql=[DIR] MySQL ist nicht mehr standardmäßig aktiviert und die MySQL Client Bibliotheken sind nicht mehr gebündelt
5.3.x libmysqlclient --with-mysql=mysqlnd --with-mysql=[DIR] mysqlnd ist nun verügbar
5.4.x mysqlnd --with-mysql --with-mysql=[DIR] mysqlnd ist nun der Standard

Installation auf Windows Systemen

PHP 4

Die MySQL Erweiterung ist bereits in PHP einkompiliert.

PHP 5.0.x, 5.1.x, 5.2.x

MySQL ist nicht mehr automatisch aktiviert, Sie müssen die php_mysql.dll DLL in Ihrer php.ini selbst einbinden. PHP benötigt darüber hinaus Zugriff auf die MySQL Client Bibliothek. Eine Datei mit Namen libmysql.dll ist in der PHP Distribution für Windows enthalten, diese muss für Ihr Windows System über PATH zu finden sein damit Sie aus PHP heraus MySQL Datenbanken nutzen können. Der FAQ-Eintrag "Wie füge ich unter Windows PATH on Windows mein PHP-Verzeichnis hinzu?" bietet nähere Informationen zu diesem Thema. Sie können libmysql.dll zwar auch direkt in Ihr Windows Systemverzeichnis kopieren (da dieses immer im PATH Suchpfad enthalten ist), von diesem Vorgehen wird aber abgeraten.

Die PHP Direktive extension_dir sollte, wie bei jeder anderen Erweiterung auch, auf das Verzeichnis zeigen in dem die PHP Erweiterungen (wie php_mysql.dll) zu finden sind. Sie hier auch Manuelle Windows Installationsanweisungen. Ein typischer Wert für ein PHP 5 extension_dir ist c:\php\ext

Hinweis:

Erscheint beim Start des Webservers eine Fehlermelding in der Art von "Unable to load dynamic library './php_mysql.dll'" so liegt das daran das php_mysql.dll und/oder libmysql.dll vom System nicht gefunden werden konnten.

PHP 5.3.0+

Der MySQL Native Treiber ist standardmäßig aktiviert. Binden sie php_mysql.dll ein, libmysql.dll wird jedoch nicht mehr benötigt oder genutzt.

MySQL Installationshinweise

Warnung

Initialisierungsprobleme und Abstürze können vorkommen wenn Sie diese Erweiterung zusammen mit der recode Erweiterung verwenden. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Handbuch-Abschnitt zu recode.

Hinweis:

Wenn Sie andere Zeichensätze als den Standard latin Zeichensatz verwenden sollen so müssen Sie zum Erstellen der Erweiterung eine externe libmysqlclient verwenden die mit voller Zeichensatzunterstützung erstellt wurde. Die mit PHP 4 mitgelieferte libmysql bietet dies nicht.

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top