PHP 8.1.0 RC 2 available for testing

Installation

Falls Sie die benötigten Bibliotheken haben, können Sie PHP mit der Option --with-pspell[=dir] übersetzen.

Hinweis: Anmerkung für Win32-Benutzer

Diese Erweiterung benötigt DLL-Dateien. die für Windows verfügbar seien müssen. Der FAQ-Eintrag " Wie füge ich unter Windows PATH mein PHP-Verzeichnis hinzu?" gibt hierzu weitere Informationen. Obwohl ein einfaches Kopieren der DLL-Dateien vom PHP-Verzeichnis in den Windows-Systemordner auch funktioniert (weil der Systemordner immer im PATH enthalten ist), ist dieses Vorgehen nicht empfehlenswert. Diese Erweiterung benötigt die folgenden Dateien im PATH: aspell-15.dll aus dem Verzeichnis bin der aspell-Installation.

Die Ünterstützung von Win32 benötigt aspell ab Version 0.50.

add a note add a note

User Contributed Notes 2 notes

up
1
chapman at wtinds dot com
1 year ago
If you are compiling v7.3.x under CentOS 8, you will need to first enable PowerTools, then install aspell-devel - otherwise aspell-devel will not be available to you:

sudo dnf config-manager --set-enabled PowerTools
sudo dnf install -y aspell-devel

Then in your configure line, just use:

--with-pspell

NOT

--with-pspell=/some/dir
up
-12
juliusdavies at gmail dot com
12 years ago
Aspell + PHP + Windows was giving me just crazy crashes with this simple test file:

<?php
$pspell_link
= pspell_new("en");
?>

Running "php -f test.php" directly from a DOS prompt shed some light:

----------------
The file "C:\Program Files\Aspell\data/iso8859-1.dat" can not be opened for reading.pell\dict/en-only.rws:
----------------

To fix it I needed to "dos2unix" all the files in Aspell's C:\Program Files\Aspell\data\ directory.  (Convert them from CRLF to just LF line endings).
To Top