DateTimeImmutable::getLastErrors

(PHP 5 >= 5.5.0, PHP 7, PHP 8)

DateTimeImmutable::getLastErrorsLiefert die Warnungen und Fehler

Beschreibung

public static DateTimeImmutable::getLastErrors(): array|false

Gibt ein Array von Warnungen und Fehlern zurück, die beim Parsen einer Datum/Zeit-Zeichenkette gefunden wurden.

Parameter-Liste

Diese Funktion besitzt keine Parameter.

Rückgabewerte

Gibt ein Array zurück, das Informationen über Warnungen und Fehler enthält, oder false, wenn es weder Warnungen noch Fehler gibt.

Beispiele

Beispiel #1 DateTimeImmutable::getLastErrors()-Beispiel

<?php
try {
    
$date = new DateTimeImmutable('asdfasdf');
} catch (
Exception $e) {
    
// Nur zur Veranschaulichung...
    
print_r(DateTimeImmutable::getLastErrors());

    
// Wirklich objektorientiert geht dies folgendermaßen
    // echo $e->getMessage();
}
?>

Die obigen Bespiele erzeugen folgende Ausgabe:

Array
(
   [warning_count] => 1
   [warnings] => Array
       (
           [6] => Double timezone specification
       )

   [error_count] => 1
   [errors] => Array
       (
           [0] => The timezone could not be found in the database
       )

)

Die Indizes 6 und 0 in der Beispielausgabe beziehen sich auf den Zeichenindex in der Zeichenkette, in der der Fehler aufgetreten ist.

add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top