DateTimeInterface::format

DateTimeImmutable::format

DateTime::format

date_format

(PHP 5 >= 5.2.0, PHP 7, PHP 8)

DateTimeInterface::format -- DateTimeImmutable::format -- DateTime::format -- date_formatLiefert das Datum formatiert gemäß dem angegebenen Format

Beschreibung

Objektorientierter Stil

public DateTimeInterface::format(string $format): string
public DateTimeImmutable::format(string $format): string
public DateTime::format(string $format): string

Prozeduraler Stil

date_format(DateTimeInterface $object, string $format): string

Gibt das Datum im angegebenen Format zurück.

Parameter-Liste

object

Nur bei prozeduralem Aufruf: Ein von date_create() zurückgegebens DateTime Objekt.

format

Das Format des ausgegebenen Datums vom Typ string. Siehe die Formatierungsoptionen unten. Es gibt auch mehrere vordefinierte Datumskonstanten, die stattdessen verwendet werden können, z.B. enthält DATE_RSS die Formatzeichenkette 'D, d M Y H:i:s'.

Die folgenden Zeichen werden in der Parameterzeichenkette format erkannt
format-Zeichen Beschreibung Beispiel für zurückgegebene Werte
Tag --- ---
d Tag des Monats; zwei Ziffern mit vorangestellter Null 01 bis 31
D Textuelle Darstellung eines Tages; drei Buchstaben Mon bis Sun
j Tag des Monats; zwei Ziffern ohne vorangestellte Null 1 bis 31
l (kleines 'L') Vollständige textuelle Darstellung eines Tages Sunday bis Saturday
N Numerische Darstellung eines Wochentags gemäß ISO-8601 1 (für Montag) bis 7 (für Sonntag)
S Englisches Ordnungssuffix für den Tag des Monats; zwei Buchstaben st, nd, rd oder th; funktioniert gut mit j
w Numerische Darstellung eines Wochentags 0 (für Sonntag) bis 6 (für Samstag)
z Tag des Jahres (beginnend bei 0) 0 bis 365
Woche --- ---
W Wochennummer eines Jahres gemäß ISO-8601; die Wochen beginnen am Montag Beispiel: 42 (die 42. Woche des Jahres)
Monat --- ---
F Vollständige textuelle Darstellung eines Monats, z.B. January oder March January bis December
m Numerische Darstellung eines Monats; mit vorangestellter Null 01 bis 12
M Kurze textuelle Darstellung eines Monats; drei Buchstaben Jan bis Dec
n Numerische Darstellung eines Monats; ohne vorangestellte Null 1 bis 12
t Anzahl der Tage des angegebenen Monats 28 bis 31
Jahr --- ---
L Gibt an, ob es ein Schaltjahr ist 1 wenn es ein Schaltjahr ist, andernfalls 0
o Jahreszahl gemäß ISO 8601-Wochennummer. Dies hat den gleichen Wert wie Y, außer wenn die ISO-Wochennummer (W) zum vorherigen oder nächsten Jahr gehört; dann wird stattdessen das Jahr dieser Woche verwendet. Beispiele: 1999 oder 2003
X Erweiterte vollständige numerische Darstellung einer Jahreszahl, mindestens 4-stellig, mit - für Jahre vor Christus und + für Jahre nach Christus. Beispiele: -0055, +0787, +1999, +10191
x Erweiterte vollständige numerische Darstellung einer Jahreszahl, falls erforderlich, oder standardmäßige vollständige numerische Darstellung, falls möglich (wie Y). Mindestens vier Ziffern. Jahren vor Christi Geburt wird ein - vorangestellt. Jahreszahlen über (und einschließlich) 10000 werden mit einem + eingeleitet. Beispiele: -0055, 0787, 1999, +10191
Y Vollständige numerische Darstellung einer Jahreszahl; mindestens vier Ziffern, mit - für die Jahre vor Christus Beispiele: -0055, 0787, 1999, 2003, 10191
y Darstellung einer Jahreszahl; zwei Ziffern Beispiele: 99 oder 03
Zeit --- ---
a Ante meridiem und Post meridiem in Kleinbuchstaben am oder pm
A Ante meridiem und Post meridiem in Großbuchstaben AM oder PM
B Swatch-Internetzeit 000 bis 999
g Stunde im 12-Stunden-Format; ohne vorangestellte Null 1 bis 12
G Stunde im 24-Stunden-Format; ohne vorangestellte Null 0 bis 23
h Stunde im 12-Stunden-Format; mit vorangestellter Null 01 bis 12
H Stunde im 24-Stunden-Format; mit vorangestellter Null 00 bis 23
i Minuten; mit vorangestellter Null 00 bis 59
s Sekunden; mit vorangestellter Null 00 bis 59
u Mikrosekunden. Es ist zu beachten, dass die Funktion date() immer 000000 ausgibt, weil sie einen Parameter vom Typ int erwartet, während DateTime::format() Mikrosekunden unterstützt, wenn DateTime mit Mikrosekunden erstellt wurde. Beispiel: 654321
v Millisekunden. Es gilt der gleiche Hinweis wie für u. Beispiel: 654
Zeitzone --- ---
e Bezeichner der Zeitzone Beispiele: UTC, GMT, Atlantic/Azores
I (großes i) Gibt an, ob das Datum in der Sommerzeit liegt oder nicht 1 für Sommerzeit, andernfalls 0
O Differenz zur Greenwich-Zeit (GMT); ohne Doppelpunkt zwischen Stunden und Minuten Beispiel: +0200
P Differenz zur Greenwich-Zeit (GMT); mit Doppelpunkt zwischen Stunden und Minuten Beispiel: +02:00
p Dasselbe wie P, gibt aber Z zurück anstelle von +00:00 (verfügbar seit PHP 8.0.0) Beispiel: +02:00
T Zeitzonenkürzel, falls bekannt; andernfalls die Abweichung von der GMT Beispiele: EST, MDT, +05
Z Zeitverschiebung in Sekunden. Der Wert ist für Zeitzonen westlich von der UTC immer negativ und für die Zeitzonen östlich von der UTC immer positiv. -43200 bis 50400
Datum und Uhrzeit vollständig --- ---
c Datum gemäß ISO 8601 2004-02-12T15:19:21+00:00
r Datum im Format » RFC 2822/» RFC 5322 Beispiel: Thu, 21 Dec 2000 16:01:07 +0200
U Sekunden seit der Unix-Epoche (1. Januar 1970 00:00:00 GMT) Siehe auch time()

In der Formatzeichenkette nicht erkannte Zeichen werden unverändert ausgegeben. In Verbindung mit der Funktion gmdate() gibt das Format Z immer 0 zurück.

Hinweis:

Da diese Funktion nur Zeitstempel vom Typ int akzeptiert, ist das Formatzeichen u nur dann nützlich, wenn die Funktion date_format() mit benutzerdefinierten Zeitstempeln verwendet wird, die mit date_create() erstellt wurden.

Rückgabewerte

Gibt bei Erfolg eine Zeichenkette mit dem formatierten Datum zurück.

Changelog

Version Beschreibung
8.2.0 Die format-Zeichen X und x wurden hinzugefügt.
8.0.0 Vor dieser Version wurde bei einem Fehler false zurückgegeben.
8.0.0 Das Formatzeichen p wurde hinzugefügt.

Beispiele

Beispiel #1 DateTime::format()-Beispiel

Objektorientierter Stil

<?php
$date 
= new DateTime('2000-01-01');
echo 
$date->format('Y-m-d H:i:s');
?>

Prozeduraler Stil

<?php
$date 
date_create('2000-01-01');
echo 
date_format($date'Y-m-d H:i:s');
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

2000-01-01 00:00:00

Anmerkungen

Diese Methode verwendet keine Gebietsschemata; die gesamte Ausgabe erfolgt auf englisch.

Siehe auch

  • date() - Formatiert einen Unix-Zeitstempel
add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top