PHP 8.1.28 Released!

snmp_set_quick_print

(PHP 4, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

snmp_set_quick_print Setzt den Wert von enable innerhalb der NET-SNMP-Bibliothek

Beschreibung

snmp_set_quick_print(bool $enable): true

Setzt den Wert von enable innerhalb der NET-SNMP-Bibliothek. Falls es gesetzt ist (1), gibt die SNMP-Bibliothek 'quick printed'-Werte zurück. Das bedeutet, dass nur der Wert ausgegeben wird. Wenn enable nicht aktiviert ist (Standardeinstellung), gibt die NET-SNMP-Bibliothek zusätzliche Informationen aus, einschließlich des Typs des Wertes (d. h. IpAddress oder OID). Darüber hinaus gibt die Bibliothek für alle Werte mit weniger als vier Zeichen Hex-Werte aus, wenn quick_print nicht aktiviert ist.

Standardmäßig gibt die NET-SNMP-Bibliothek ausführliche Werte zurück; quick_print wird verwendet, um nur den Wert zurückzugeben.

Zurzeit werden Zeichenketten immer noch mit zusätzlichen Anführungszeichen zurückgegeben; dies wird in einer späteren Version korrigiert.

Parameter-Liste

enable

Rückgabewerte

Gibt immer true zurück.

Changelog

Version Beschreibung
8.2.0 Der Rückgabewert ist nun true vorher war es bool.

Beispiele

quick_print wird oft verwendet, um die Informationen, die zurückgegeben werden, weiterzuverwenden anstatt sie auszugeben.

Beispiel #1 Verwendung von snmp_set_quick_print()

<?php
snmp_set_quick_print
(0);
$a = snmpget("127.0.0.1", "public", ".1.3.6.1.2.1.2.2.1.9.1");
echo
"$a\n";
snmp_set_quick_print(1);
$a = snmpget("127.0.0.1", "public", ".1.3.6.1.2.1.2.2.1.9.1");
echo
"$a\n";
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

'Timeticks: (0) 0:00:00.00'
'0:00:00.00'

Siehe auch

add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top