PHP 7.4.25 Released!

curl_multi_info_read

(PHP 5, PHP 7, PHP 8)

curl_multi_info_readInformationen über die aktuellen Transfers abrufen

Beschreibung

curl_multi_info_read(CurlMultiHandle $multi_handle, int &$queued_messages = null): array|false

Ruft Informationen oder Nachrichten der einzelnen Transfers ab sofern vorhanden. Dabei kann es sich beispielsweise um Fehlercodes handeln, aber auch schlicht um die Information, daß ein Transfer abgeschlossen ist.

Wiederholte Aufrufe dieser Funktion liefern immer ein neues Ergebnis, bis durch die Rückgabe von false signalisiert wird daß keine weiteren Informationen verfügbar sind. Der Parameter queued_messages enthält die Anzahl der Informationen die nach Aufruf der Funktion verbleiben.

Warnung

Mit dem Aufruf von curl_multi_remove_handle(). werden diese Daten gelöscht.

Parameter-Liste

multi_handle

Ein von curl_multi_init() zurückgegebenes cURL-Multihandle.

queued_messages

Anzahl der verbleibenden Informationen

Rückgabewerte

Gibt im Erfolgfall ein assoziatives Array zurück, andernfalls false.

Inhalt des zurückgegebenen Arrays
Key: Value:
msg Die Konstante CURLMSG_DONE . Andere Rückgabewerte sind derzeit nicht verfügbar.
result Eine der CURLE_*-Konstanten. Wenn kein Fehler auftrat ist das Ergebnis CURLE_OK.
handle Die entsprechende Resource vom Typ curl.

Changelog

Version Beschreibung
8.0.0 multi_handle erwartet nun eine CurlMultiHandle-Instanz; vorher wurde eine Ressource erwartet.

Beispiele

Beispiel #1 Ein curl_multi_info_read()-Beispiel

<?php

$urls 
= array(
   
"http://www.cnn.com/",
   
"http://www.bbc.co.uk/",
   
"http://www.yahoo.com/"
);

$mh curl_multi_init();

foreach (
$urls as $i => $url) {
    
$conn[$i] = curl_init($url);
    
curl_setopt($conn[$i], CURLOPT_RETURNTRANSFER1);
    
curl_multi_add_handle($mh$conn[$i]);
}

do {
    
$status curl_multi_exec($mh$active);
    if (
$active) {
        
curl_multi_select($mh);
    }
    while (
false !== ($info curl_multi_info_read($mh))) {
        
var_dump($info);
    }
} while (
$active && $status == CURLM_OK);

foreach (
$urls as $i => $url) {
    
$res[$i] = curl_multi_getcontent($conn[$i]);
    
curl_close($conn[$i]);
}

var_dump(curl_multi_info_read($mh));

?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

array(3) {
  ["msg"]=>
  int(1)
  ["result"]=>
  int(0)
  ["handle"]=>
  resource(5) of type (curl)
}
array(3) {
  ["msg"]=>
  int(1)
  ["result"]=>
  int(0)
  ["handle"]=>
  resource(7) of type (curl)
}
array(3) {
  ["msg"]=>
  int(1)
  ["result"]=>
  int(0)
  ["handle"]=>
  resource(6) of type (curl)
}
bool(false)

Siehe auch

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
0
Nick Smith
11 years ago
Just to let others who might be struggling to get it to work, curl_multi_info_read() doesn't work in PHP versions before 5.2.0, and instead returns NULL immediately.
To Top