odbc_connect

(PHP 4, PHP 5, PHP 7)

odbc_connectVerbindet mit einer Datenquelle

Beschreibung

odbc_connect ( string $dsn , string $user , string $password [, int $cursor_type ] ) : resource

Die Verbindungskennung, die von dieser Funktion zurückgegeben wird, wird von anderen ODBC-Funktionen benötigt. Es können mehrere Verbindungen nebeneinander bestehen, solange sie entweder unterschiedliche Datenbanken oder unterschiedliche Anmeldeinformation verwenden.

Bei einigen ODBC-Treibern können möglicherweise Probleme bei der Ausführung von komplexen Prozeduren auftreten. Die Fehlermeldung lautet dann etwa "Cannot open a cursor on a stored procedure that has anything other than a single select statement in it". Die Verwendung von SQL_CUR_USE_ODBC kann diesen Fehler verhindern. Weiterhin unterstützen einige ODBC-Treiber den optionalen Parameter row_number der Funktion odbc_fetch_row() nicht. Auch in diesem Fall kann SQL_CUR_USE_ODBC helfen.

Parameter-Liste

dsn

Der Datenquellenname für die Verbindung. Alternativ kann auch eine DSN-lose Verbindungszeichenkette verwendet werden.

user

Der Benutzername.

password

Dass Passwort.

cursor_type

Dies setzt die Art des Cursors, der für diese Verbindung genutzt werden soll. Normalerweise wird er nicht benötigt, kann aber bei manchen ODBC-Treiberproblemen nützlich sein.

Folgende Konstanten sind als Cursortyp definiert:

  • SQL_CUR_USE_IF_NEEDED
  • SQL_CUR_USE_ODBC
  • SQL_CUR_USE_DRIVER

Rückgabewerte

Gibt eine ODBC-Verbindung zurück, oder FALSE im Fehlerfall.

Beispiele

Beispiel #1 DSN-lose Verbindung

<?php
// Microsoft SQL Server unter Verwendung des SQL Native Client 10.0 ODBC-Treibers - ermöglicht Verbindungen zu SQL 7, 2000, 2005 und 2008
$connection odbc_connect("Driver={SQL Server Native Client 10.0};Server=$server;Database=$database;"$user$password);

// Microsoft Access
$connection odbc_connect("Driver={Microsoft Access Driver (*.mdb)};Dbq=$mdbFilename"$user$password);

// Microsoft Excel
$excelFile realpath('C:/ExcelData.xls');
$excelDir dirname($excelFile);
$connection odbc_connect("Driver={Microsoft Excel Driver (*.xls)};DriverId=790;Dbq=$excelFile;DefaultDir=$excelDir'''');
?>

Siehe auch

  • Für persistente Verbindungen: odbc_pconnect() - Öffnet eine persistente Datenbankverbindung

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top