min

(PHP 4, PHP 5, PHP 7)

minMinimalwert bestimmen

Beschreibung

min ( array $values ) : mixed
min ( mixed $value1 [, mixed $... ] ) : mixed

Ist der erste und einzige Parameter ein Array, gibt min() den niedrigsten Wert dieses Arrays zurück. Sind mindestens zwei Parameter übergeben, gibt min() den kleinsten dieser Werte zurück.

Hinweis:

Werte unterschiedlicher Typen werden unter Verwendung der Standard-Vergleichsregeln verglichen. Zum Beispiel wird ein nicht-numerischer String mit einem Integer verglichen als ob er 0 wäre, aber mehrere nicht-numerische String-Werte werden alphanumerisch verglichen. Der tatsächlich zurückgegebene Wert ist vom ursprünglichen Typ ohne angewandte Konvertierung.

Achtung

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Argumente verschiedenen Typs übergeben, da min() in diesem Fall unvorhersehbare Ergebnisse liefert.

Parameter-Liste

values

Ein die Werte enthaltendes Array.

value1

Ein vergleichbarer Wert.

...

Ein vergleichbarer Wert.

Rückgabewerte

min() liefert den gemäß den Standard-Vergleichen als "kleinsten" angesehenen Parameter-Wert zurück. Evaluieren mehrere Werte unterschiedlichen Typs als gleich (z.B. 0 und 'abc'), wird der zuerst übergebene zurückgegeben.

Wird ein leeres Array übergeben, liefert die Funktion FALSE zurück und löst einen E_WARNING-Fehler aus.

Beispiele

Beispiel #1 Verwendungsbeispiel von min()

<?php
echo min(23167);  // 1
echo min(array(245)); // 2

// Die Zeichenkette 'hallo' wird wie 0 behandelt, wenn sie mit einem Int verglichen wird
// Da die beiden Werte gleich sind, bestimmt die Reihenfolge der Übergabe das Ergebnis
echo min(0'hello');     // 0
echo min('hello'0);     // hello

// Hier vergleichen wir -1 < 0, so dass -1 der kleinste Wert ist
echo min('hello', -1);    // -1

// Bei mehreren Arrays unterschiedlicher Länge, gibt min das kürzeste zurück
$val min(array(222), array(1111)); // array(2, 2, 2)

// Mehrere Arrays gleicher Länge werden von links nach rechts verglichen,
// daher ist in unserem Beispiel 2 == 2, aber 4 < 5
$val min(array(248), array(251)); // array(2, 4, 8)

// Sind ein Array und ein Nicht-Array-Parameter gegeben, wird nie das Array zurückgegeben,
// da Vergleiche Arrays als größer behandeln als alle anderen Werte
$val min('string', array(257), 42);   // string

// Ist ein Argument NULL oder ein Boole'scher Wert, wird es mit anderen Werten
// unter Verwendung der Regeln FALSE < TRUE und NULL == FALSE verglichen, ohne Rücksicht auf die anderen beteiligten Typen
// In den folgenden Beispielen wird -10 im Vergleich wie TRUE behandelt
$val min(-10FALSE10); // FALSE
$val min(-10NULL10);  // NULL

// Andererseits wird 0 wie FALSE behandelt, so dass es "kleiner" ist als TRUE
$val min(0TRUE); // 0
?>

Siehe auch

  • max() - Maximalwert bestimmen
  • count() - Zählt alle Elemente eines Arrays oder etwas in einem Objekt

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top