octdec

(PHP 4, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

octdecWandelt von oktal zu dezimal um

Beschreibung

octdec ( string $octal_string ) : int|float

Gibt die dezimale Entsprechung der in oktaler Darstellung angegebenen Zahl octal_string zurück.

Parameter-Liste

octal_string

Die umzuwandelnde Oktal-Zeichenkette. Jegliche ungültigen Zeichen in octal_string werden stillschweigend ignoriert. Von PHP 7.4.0 an ist die Übergabe jeglicher ungültiger Zeichen missbilligt.

Rückgabewerte

Die Dezimaldarstellung von octal_string.

Changelog

Version Beschreibung
7.4.0 Die Übergabe ungültiger Zeichen löst nun einen Deprecation-Hinweis aus. Das Ergebnis wird weiterhin so berechnet, als würden die ungültigen Zeichen nicht existieren.

Beispiele

Beispiel #1 octdec()-Beispiel

<?php
echo octdec('77') . "\n";
echo 
octdec(decoct(45));
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

63
45

Anmerkungen

Hinweis:

Die Funktion kann nun auch Werte umwandeln, die zu groß für den Typ int der jeweiligen Plattform sind, das Ergebnis wird dann als float zurückgegeben.

Siehe auch

  • decoct() - Wandelt von dezimal zu oktal um
  • bindec() - Wandelt von binär zu dezimal um
  • hexdec() - Wandelt von hexadezimal zu dezimal um
  • base_convert() - Wandelt einen numerischen Wert zwischen verschiedenen Zahlensystemen um

add a note add a note

User Contributed Notes 3 notes

up
7
contato at andersonfraga dot net
12 years ago
Number is octal?

Simple and easy:

<?php

function is_octal($x) {
    return
decoct(octdec($x)) == $x;
}

echo
is_octal(077); // true
echo is_octal(195); // false

?>

Thanks
[]'s
up
0
Anonymous
18 years ago
The 'S' flag for Unix file access rights is badly computed in the above sample.
If the corresponding 'x' bit (exec) is not set, and the 's' bit (setgid/setuid/sticky) is set, then the flag should not be displayed as and uppercase 'S', but as a lower case 's'. Also the sticky bit (mainly used for folders with public right access rights such as /tmp to protect against deletion by non owner) is badly named ("text"?).
up
-3
harry at disgruntledgoat dot com
14 years ago
Calling the sticky bit "text" is not erroneous: On UNIX back in 1974, it instructed the operating system to retain the text segment of the program in swap space after the process exited. This speeded subsequent executions by allowing the kernel to make a single operation of moving the program from swap to real memory.
To Top