pg_client_encoding

(PHP 4 >= 4.0.3, PHP 5, PHP 7, PHP 8)

pg_client_encodingLiefert die Kodierung des Clients

Beschreibung

pg_client_encoding(?PgSql\Connection $connection = null): string

PostgreSQL unterstützt die automatische Konvertierung von Zeichensätzen zwischen Server und Client für bestimmte Zeichensätze. pg_client_encoding() gibt die Kodierung des Clients in einem String zurück, der den Namen einer PostgreSQL-Standardkodierung enthält.

Hinweis:

Diese Funktion setzt PHP 4.0.3 oder höher und PostgreSQL 7.0 oder höher voraus. Wenn die libpq ohne multibyte-Unterstützung kompiliert wurde, gibt pg_set_client_encoding() immer SQL_ASCII zurück. Die unterstützten Kodierungen sind von der PostgreSQL-Version abhängig. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der PostgreSQL-Dokumentation.

Diese Funktion ersetzt die Funktion pg_clientencoding().

Parameter-Liste

connection

Eine PgSql\Connection-Instanz. Falls connection null ist, wird die Standardverbindung benutzt. Das ist die zuletzt mit pg_connect() oder pg_pconnect() geöffnete Verbindung.

Rückgabewerte

Die Kodierung des Clients.

Changelog

Version Beschreibung
8.1.0 Der Parameter connection erwartet nun eine PgSql\Connection-Instanz; vorher wurde eine Ressource erwartet.
8.0.0 connection ist jetzt nullbar.

Beispiele

Beispiel #1 pg_client_encoding()-Beispiel

<?php
// Angenommen, $conn sei eine Verbindung zu einer ISO-8859-1 Datenbank
$encoding pg_client_encoding($conn);

echo 
"Der Client benutzt die Kodierung: "$encoding"\n";
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

Der Client benutzt die Kodierung: ISO-8859-1

Siehe auch

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top