String-Funktionen

Siehe auch

Schauen Sie sich die Perl-kompatiblen Funktionen für reguläre Ausdrücke an, wenn Sie noch mächtigere Funktionen zur String-Verarbeitung nutzen möchten. Zur Arbeit mit Multibyte-Zeichenkodierungen stehen die Multibyte String Funktionen zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis

  • addcslashes — Stellt bestimmten Zeichen eines Strings ein "\" voran (wie in C)
  • addslashes — Stellt bestimmten Zeichen eines Strings ein "\" voran
  • bin2hex — Wandelt Binär-Daten in ihre hexadezimale Entsprechung um
  • chop — Alias von rtrim
  • chr — Erzeuge eine Ein-Byte-Zeichenkette aus einer Zahl
  • chunk_split — Zerlegt einen String in Teile gleicher Länge
  • convert_cyr_string — Konvertiert Strings von einem kyrillischen Zeichensatz in einen anderen
  • convert_uudecode — Dekodiert eine uukodierte Zeichenkette
  • convert_uuencode — UU-kodiert eine Zeichenkette
  • count_chars — Gibt Informationen über die in einem String enthaltenen Zeichen zurück
  • crc32 — Berechnet den polynomischen CRC32-Wert eines Strings
  • crypt — Einweg-String-Hashing
  • echo — Gibt einen oder mehrere Strings aus
  • explode — Teilt eine Zeichenkette anhand einer Zeichenkette
  • fprintf — Schreibt einen formatierten String in einen Stream
  • get_html_translation_table — Gibt die Umwandlungs-Tabelle zurück, die von htmlspecialchars und htmlentities verwendet wird
  • hebrev — Konvertiert logischen hebräischen Text in sichtbaren Text
  • hebrevc — Konvertiert (natürlichen) hebräischen Text in sichtbaren Text inkl. Anpassung von Zeilenumbrüchen
  • hex2bin — Dekodiert einen hexadezimal kodierten Binärstring
  • html_entity_decode — Konvertiert HTML-Entities in ihre entsprechenden Zeichen
  • htmlentities — Wandelt alle geeigneten Zeichen in entsprechende HTML-Codes um
  • htmlspecialchars_decode — Konvertiert besondere HTML-Auszeichnungen zurück in Buchstaben
  • htmlspecialchars — Wandelt Sonderzeichen in HTML-Codes um
  • implode — Verbindet Array-Elemente zu einem String
  • join — Alias von implode
  • lcfirst — Wandelt den ersten Buchstaben eines Strings in einen Kleinbuchstaben um
  • levenshtein — Berechnet die Levenshtein-Distanz zwischen zwei Strings
  • localeconv — Ermittelt die Formatierungsinformationen für Zahlen
  • ltrim — Entfernt Leerraum (oder andere Zeichen) vom Anfang eines Strings
  • md5_file — Berechnet den MD5-Code einer Datei
  • md5 — Errechnet den MD5-Hash eines Strings
  • metaphone — Berechnet den Metaphone-Schlüssel eines Strings
  • money_format — Formatiert eine Zahl als Währungs-Zeichenkette
  • nl_langinfo — Query-Language und Locale Information
  • nl2br — Fügt vor allen Zeilenumbrüchen eines Strings HTML-Zeilenumbrüche ein
  • number_format — Formatiert eine Zahl mit Tausender-Trennzeichen
  • ord — Konvertiere das erste Byte einer Zeichenkette in einen Wert zwischen 0 und 255
  • parse_str — Überträgt einen String in Variable
  • print — Ausgabe eines Strings
  • printf — Gibt einen formatierten String aus
  • quoted_printable_decode — Konvertiert einen "quoted-printable"-String in einen 8-Bit-String
  • quoted_printable_encode — Wandelt einen 8Bit-String in sein 'Quoted Printable' Gegenstück
  • quotemeta — Quoten von Meta-Zeichen
  • rtrim — Entfernt Leerraum (oder andere Zeichen) vom Ende eines Strings
  • setlocale — Legt regionale (locale) Einstellungen fest
  • sha1_file — Berechnet den SHA1-Hash einer Datei
  • sha1 — Berechnet den SHA1-Hash eines Strings
  • similar_text — Berechnet die Ähnlichkeit zweier Zeichenketten
  • soundex — Berechnet die Laut-Ähnlichkeit eines Strings
  • sprintf — Gibt einen formatierten String zurück
  • sscanf — Überträgt einen String in ein angegebenes Format
  • str_getcsv — Parst einen CSV-String in ein Array
  • str_ireplace — Groß- und kleinschreibungsunabhängige Version von str_replace
  • str_pad — Erweitert einen String unter Verwendung eines anderen Strings auf eine bestimmte Länge
  • str_repeat — Wiederholt einen String
  • str_replace — Ersetzt alle Vorkommen des Suchstrings durch einen anderen String
  • str_rot13 — Führt die ROT13-Transformation auf einen String aus
  • str_shuffle — Mischt einen String nach dem Zufallsprinzip
  • str_split — Konvertiert einen String in ein Array
  • str_word_count — Gibt Informationen über in einem String verwendete Worte zurück
  • strcasecmp — Vergleich von Zeichenketten ohne Unterscheidung der Groß- und Kleinschreibung (Binary safe)
  • strchr — Alias von strstr
  • strcmp — Vergleich zweier Strings (Binary safe)
  • strcoll — Locale-basierter Zeichenkettenvergleich
  • strcspn — Ermittelt die Anzahl der nicht übereinstimmenden Zeichen
  • strip_tags — Entfernt HTML- und PHP-Tags aus einem String
  • stripcslashes — Entfernt Quotes aus mit addcslashes behandelten Strings
  • stripos — Findet das erste Vorkommen eines Teilstrings in einem String, unabhängig von Groß- und Kleinschreibung
  • stripslashes — Entfernt Maskierungszeichen aus einem String
  • stristr — Wie strstr, aber unabhängig von Groß- bzw. Kleinschreibung
  • strlen — Ermitteln der String-Länge
  • strnatcasecmp — String-Vergleich "natürlicher Ordnung" ohne Unterscheidung der Schreibweise
  • strnatcmp — String-Vergleich unter Verwendung einer "natürlichen Ordnung"
  • strncasecmp — Binärdaten-sicherer und groß- und kleinschreibungs-unabhängiger Stringvergleich der ersten n Zeichen
  • strncmp — String-Vergleich der ersten n Zeichen (Binary safe)
  • strpbrk — Durchsucht einen String nach einem Zeichen aus einer Gruppe von Zeichen
  • strpos — Sucht die Position des ersten Vorkommens des Suchstrings in einem String
  • strrchr — Sucht das letzte Vorkommen eines Zeichens in einem String
  • strrev — Kehrt einen String um
  • strripos — Findet das letzte Vorkommen der gesuchten Zeichenkette in einem String, unabhängig von Groß- und Kleinschreibung
  • strrpos — Findet die Position des letzten Vorkommens eines Teilstrings innerhalb einer Zeichenkette
  • strspn — Ermittelt die Länge des initialen Abschnitts einer Zeichenkette, der ausschließlich aus Zeichen besteht, die in einer übergebenen Maske enthalten sind
  • strstr — Findet das erste Vorkommen eines Strings
  • strtok — Zerlegt einen String
  • strtolower — Setzt einen String in Kleinbuchstaben um
  • strtoupper — Wandelt alle Zeichen eines Strings in Großbuchstaben um
  • strtr — Tauscht Zeichen aus oder ersetzt Zeichenketten
  • substr_compare — Binärdaten-sicherer Vergleich zweier Strings, beginnend an einer bestimmten Position und endend nach einer festgelegten Länge
  • substr_count — Ermittelt, wie oft eine Zeichenkette in einem String vorkommt
  • substr_replace — Ersetzt Text innerhalb einer Zeichenkette
  • substr — Gibt einen Teil eines Strings zurück
  • trim — Entfernt Whitespaces (oder andere Zeichen) am Anfang und Ende eines Strings
  • ucfirst — Verwandelt das erste Zeichen eines Strings in einen Großbuchstaben
  • ucwords — Wandelt jeden ersten Buchstaben eines Wortes innerhalb eines Strings in einen Großbuchstaben
  • vfprintf — Schreibt einen formatierten String in einen Stream
  • vprintf — Gibt einen formatierten String aus
  • vsprintf — Gibt einen formatierten String zurück
  • wordwrap — Bricht einen String nach einer bestimmten Anzahl Zeichen um
add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top